Ich habe letztens im Supermarkt eine Tüte Moosgummi-Streuteile für 1 Euro entdeckt. Ich dachte mir, dass wäre doch perfekt, um mit Johanna (fast 2) das erste Mal eine Karte zu basteln. Ich habe ein paar Sachen vorbereitet und sie durfte dann Farben und Zusammenstellung selbst wählen. Das Ergebnis finde ich richtig toll, es hat viel Spaß gemacht und war auch gar nicht aufwendig.

Material:

  • Kartenrohling in heller Farbe
  • Stempel mit Gruß
  • schnelltrocknende Stempelfarbe
  • Buntstifte
  • Moosgummi Streuteile
  • Schaumklebeband

Johanna durfte die Kartenfarbe aussuchen. Ich habe nur helle Farben vorgewählt, damit man auch die Buntstifte darauf sieht. Danach habe ich mit einer passenden schnelltrocknenden Stempelfarbe den Gruß gestempelt. Johanna hat zuerst mit den Buntstiften drauf gemalt. Dann habe ich ihr ein paar Moosgummiteile zur Auswahl gegeben und diese mit Klebepads bestückt. Johanna hat sie dann auf die Karte geklebt.